Einsatzabteilung

Die Freiwilligen Feuerwehr Lokstedt, 1885 gegründet, unterstützt heute als eine von insgesamt 86 Freiwilligen Feuerwehren Hamburgs die Berufsfeuerwehr und trägt so zu der ständigen Sicherstellung der Gefahrenabwehr in Hamburg bei. Dabei wird die Freiwillige Feuerwehr Lokstedt nicht nur in ihrer originär örtlichen Zuständigkeit, sondern auch in anderen Stadtteilen eingesetzt. So rücken die ehrenamtlichen Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Lokstedt, die allesamt völlig unterschiedliche Berufe ausüben, im Jahr durchschnittlich zu 250 Einsätzen aus. Die knapp 40 aktiven Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Lokstedt halten 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche die Einsatzbereitschaft aufrecht. Sie werden mithilfe von digitalen Meldeempfängern (DME) alarmiert.
 
Die Einsatzanlässe sind unterschiedlich und vielseitig - so liegen die Einsatzgebiete hauptsächlich im Bereich der Brandbekämpfung, aber auch der technischen Hilfeleistung und der Unterstützung des Rettungsdienstes. Hierfür verfügen die Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Lokstedt über zwei moderne und vielfältig ausgestattete Löschgruppenfahrzeuge sowie über ein Sonderfahrzeug für die Wasserversorgung im Hamburger Westen.a
 

Ehrenabteilung

Die Ehrenabteilung besteht aus durchschnittlich 20 ehemals aktiven Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Lokstedt, die aus alterstechnischen oder gesundheitlichen Gründen nicht mehr am aktiven Einsatzdienst teilnehmen können. Dennoch nehmen sie, sofern es Ihnen möglich ist, an den Dienstabenden und Veranstaltungen der Freiwilligen Feuerwehr Lokstedt teil, unterstützen die anderen Abteilungen und führen eigene kameradschaftliche Zusammenkünfte durch.

Fahrzeuge 

ehemalige Fahrzeuge 

Dienstplan 

Einsatzübung
Do 28.10.2021 19:00-22:00
Maschinistentraining I
Mo 01.11.2021 16:00-22:00
Gruppe 2 - Absturzsicherung/alphaBelt
Do 04.11.2021 19:00-21:00
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Weitere Einträge

Noch Fragen? - Schreib uns.